Besteigung mit Bergführer

Alphubel

Der Alphubel gehört zu den leichteren 4000ern zum Besteigen. Er fordert aber Kondition und Ausdauer.

Alphubel Zermatt
Alphubel 4206 m

Diese wunderschöne kombinierte Tour führt von der Täschhütte aus über den Südostgrat (Eisnase) auf den Gipfel.

Dauer:
  • ca. 5 Stunden Aufstieg / 4 Stunden Abstieg
Preis mit Privatbergführer:
  • CHF 820 (1 Person)
  • CHF 876 (2 Personen)
Unsere Leistungen:
  • Führung durch den Bergführer
Nicht inbegriffen:
  • Hüttenübernachtung (HP) für dich und deinen Bergführer
  • Ausrüstungsmiete (siehe Liste unten)
Alphubel mit Privatbergführer buchen

Details

Beste Jahreszeit
Zwischen Mitte Juli und Mitte September (kann je nach Verhältnisse/Schneelage auch früher oder später sein).
Anmeldung
Am besten ein paar Wochen im Voraus, kurzfristige Anmeldungen sind je nach Verfügbarkeit möglich.

Versicherung
Darum müsstest du dich selbst kümmern (Unfall- und Evakuationsversicherung).

Anforderungen
Du hast bereits einige 4000-er in der Tasche und hast Steigeisenerfahrung.
Anmerkung
Wir empfehlen dir vorgängig eine Trainingstour mit einem Bergführer zu machen (Akkliamatistion).                                                                                                 Ausrüstung
Solltest du keine eigene Bergausrüstung besitzen, so kannst du alles in einem Sportgeschäft in Zermatt mieten.

Ausrüstung

Checkliste

  • Steigeisenfeste Bergschuhe
  • Klettergurt
  • Steigeisen
  • Pickel
  • Helm
  • Stirnlampe
  • Rucksack, ca. 30 Liter
  • Hütten-/Seidenschlafsack
  • warme wetterfeste Kleidung
  • Fingerhandschuhe (evtl. Ersatzhandschuhe)
  • Mütze/Stirnband
  • Sonnenbrille und Sonnencreme
  • wenig, aber energiereiche Nahrung
  • Thermos- oder Trinkflasche
  • Ersatzwäsche
  • Teleskopstöcke

Gutscheine

Schenke Emotionen und unvergessliche Momente in den Bergen!
Wie wär's mit Heliskiing, Gorge Adventure, Breithorn oder einem Skikurs?

Bestelle Online einen Gutschein für alle unsere Angebote!