Gipfeltour in vier Tagen

Die einfachsten Viertausender um das Monte Rosa Massiv besteigen und zwischendurch die wunderschönen Abfahren im freien Gelände geniessen. Es erwarten dich vier unvergessliche Tage inmitten der Gipfelwelt.

Gipfeltour in vier Tagen
Dauer:

4 Tage

Daten:

02.04.2021 - 05.04.2021

16.04.2021 - 19.04.2021

Anzahl Teilnehmer:

In einer Gruppe

  • Minimum 4 Personen
  • Maximum 6 Personen
Programm:

Anreise und Übernachtung in Zermatt, Treffpunkt um 17.00Uhr bei der Zermatters Homebase zum Briefing mit dem Bergführer.

 

Tag 1

Treffpunkt um 08.30Uhr bei der Talstation Matterhorn Glacier Paradise (Gondelbahn). Nach der Fahrt auf das kleine Matterhorn auf 3‘817m startet bereit die Besteigung des einfachsten 4‘000er, dem Breithorn (4‘164m). Je nach Verhältnissen erfolgt der Aufstieg mit den Tourenski oder mit den Steigeisen. Anschliessend wird noch eine Stunde zum Schwarztor aufgestiegen und über den Schwärzegletscher bis zum flachen Gornergletscher auf 2‘500m hinuntergefahren. Angeseilt geht es von hier noch zwei Stunden hoch zur Monte Rosa Hütte auf 2‘882m.

 

Aufstieg 3.30h, 752Hm / Abfahrt 1‘226Hm / WS+ (SAC Schwierigkeitsskala für Skitouren)

 

Tag 2

Noch im Dunkeln beginnt der Tag: mit der Stirnlampe wird ein kleines Stück gegangen, vor dem Gletscher angeseilt und entlang vom Lyskamm hochgestiegen bis zum Lisjoch auf 4‘152m. Nun fahren wir bis zum Fusse des Balmenhorn 4‘167m. Wir lassen die Ski hier und machen uns an den einfachen Klettersteig hoch auf den Gipfel zur Christusstatue.

Zurück beim Skidepot startet die Abfahrt zum Fusse der Vincentpyramide, wo der einstündige Aufstieg folgt. Der Tag endet mit der Skiabfahrt zur Gnifettihütte auf 3‘625m.

Aufstieg 6-7h, 1‘400Hm / Abfahrt 527Hm / WS (SAC Schwierigkeitsskala für Skitouren)

 

Tag 3

Nach der Übernachtung in der Hütte stehen die nächsten Viertausender auf dem Tagesprogramm: mit leichtem Rucksack wird das Schwarzhorn oder Corno Nero 4‘322m, die Ludwigshöhe 4‘341m und die Parrotspitze 4‘339m in Angriff genommen. Beendet wird der Tag mit der Abfahrt zur Gnifettihütte auf 3‘625m.

Aufstieg 6-7h, 714Hm/ Abfahrt 527Hm / WS (SAC Schwierigkeitsskala für Skitouren)

 

Tag 4

Mit vollgepacktem Rucksack startet der Tag mit dem Aufstieg zur Signalkuppe – Punta Gnifetti 4‘554m. Von hier aus noch ein kleiner Abstecher mit den Steigeisen und ohne Rucksack auf die Zumsteinspitze auf 4‘563m.

Nun steht die fast 3‘000 Höhenmeter lange Abfahrt nach Zermatt bevor.

Aufstieg 5-6h, 1‘035Hm / Abfahrt 2‘953Hm / WS (SAC Schwierigkeitsskala für Skitouren)

Anforderungen:

Technik ++

Kondition ++

Vorher schon an einer Woche Skitour teilgenommen, sehr gute physische Kondition, Skitourenerfahrung und sicheres Skifahren im Gelände, Allgemeinde Alpine Erfahrung, vor allem im Steigeisenlaufen.

Preis:

In einer Gruppe:

CHF 1285.00 pro Person inkl. 3 Übernachtungen mit Halbpension

Extra Kosten:
  • Ausrüstung. Materialmiete ist bei ZERMATTERS möglich
  • Zwischenverpflegung
Durchführung oder Absage:

Hier geht es zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen - AGB

Material:

Bitte beachte die Materialliste

Versicherung:

Ist Sache des Teilnehmers (Unfall- und Evakuationsversicherung)

Wichtig!!!

Bitte kontaktiere uns 2-3 Tage vor der Tour telefonisch oder direkt bei uns im Büro, um dich über die Verhältnisse zu informieren und die letzten Details zu besprechen.

IN EINER GRUPPE (MINIMUM 4 PERSONEN) CHF 1285.00

Gutscheine

Schenke Emotionen und unvergessliche Momente in den Bergen!
Wie wär's mit Heliskiing, Gorge Adventure, Breithorn oder einem Skikurs?

Bestelle Online einen Gutschein für all unsere Angebote!