Zermatters Juniors Gruppenunterricht
6-14 Jahre

Ski fahren macht Spass – vor allem in unserer Kinderwelt für Kids von sechs bis vierzehn!
Gemeinsam mit Gleichaltrigen und dank der abwechslungsreichen Unterrichtsgestaltung unserer Kids-Instruktoren steigern die Kinder ihr Niveau auf spielerische Art und Weise.
Während der Woche helfen wir den Kids, die Herausforderungen der Swiss Snow League mit Leichtigkeit und Spass zu meistern; die Resultate werden im persönlichen Booklet eingetragen. Diese Tests können in jeder offiziellen Schweizer Skischule weitergeführt werden.
Die Kinder werden von 08.45 Uhr bis 15.30 Uhr fachmännisch betreut.

Swiss Snow League

 

LEVELS – SWISS SNOW LEAGUE SYSTEM

 

Blue League

 

1 Blue Prince/Princess

 

  • Information zur Ski-Ausrüstung
  • Aufsteigen mit Treppen- und Scherschritt
  • Gleiten und Bremsen im Pflug
  • Fahren in paralleler Skistellung mit Umsteigen und Tricks
  • Pflugdrehen

2 Blue King/Queen

  • Info über die sichere Benutzung von Transportanlagen
  • Schrägfahren und Tricks
  • Seitrutschen
  • Paralleles Befahren von einfachen Wellen und Sprüngen
  • Pflugschwingen auf einfacher blauer Piste

3 Blue Star

  • Info über das Verhalten auf der Piste (FIS-Regeln)
  • Schwingen im Mini-Stangenwald und Parcours
  • Wellen- und Muldenfahren
  • Switchfahren in V-Stellung mit Richtungsänderung
  • Pflugschwingen auf abwechslungsreicher blauer Piste

 

Red League

 

4 Red Prince/Princess

  • Info über das Aufwärmen (Warm-up)
  • Bremsen parallel
  • Bogentreten auf einfacher Piste
  • Walzer
  • Parallelschwingen (gerutscht)

5 Red King/Queen

  • Info über das Verhalten im Snowpark
  • Kurzschwingen auf einfacher Piste
  • Schlittschuhschritt in der Ebene
  • Basic Air (Small Kicker)
  • Parallelschwingen mit verschiedenen Radien

6 Red Star

  • Info über Natur, Wald und Landschaft
  • Parallelschwingen im Stangencouloir und Parcours
  • Parallelschwung «Switch» (gerutscht)
  • Einbeinschwingen auf einfacher Piste
  • Kurzschwingen auf mittelschwerer Piste

 

Black League

 

7 Black Prince/Princess

  • Info über die Materialpräparation
  • Kurzschwingen mit Stockeinsatz auf schwieriger Piste
  • Springen – Straights und Fifty-Fifty über Box
  • Parallelschwingen in unpräpariertem Schnee
  • Carveschwung (geschnittene Parallelschwünge) auf breiter, einfacher Piste

 

Academy

 

Grenzenloser Skisport auf und neben der Piste, im Snowpark und zwischen den Toren!
Voraussetzung: erfolgreicher Abschluss des Levels 7 (Black Prince/Princess)

Sicherheit, Spass und Lernerfolg stehen im Zentrum. Du fährst gerne zwischen den Toren und es kann dir nicht schnell genug gehen.
Unter fachkundigem Coaching erlernst du im Snowpark tolle Tricks und entwickelst deinen eigenen coolen Style.
Variantenreich wirst du auf deinem Niveau gefordert und gefördert – du lernst das, was dir Spass macht!

Die Swiss Snow Academy Card ist deine persönliche «Keycard».
Sie weist dich als Mitglied aus und bestätigt jeden Turn, Air oder Trick, den du beherrschst.

Doch deine Swiss Snow Academy Card kann noch mehr:
Du kannst dein Ski-Abonnement darauf laden!

Nicht genug damit: Mit deiner Swiss Snow Academy Card profitierst du von weiteren Spezialangeboten der Swiss Snow Academy.

Race - Freestyle - Freeeride – have fun!

Programm

  • Treffpunkt Montag und Dienstag: beim Tourismusbüro am Bahnhof um 08.45 Uhr (für die Levels "1 blue prince" und "2 blue king" auch von Mittwoch bis Freitag)
  • Treffpunkt Mittwoch bis Freitag ( Levels "3 blue star" und höher): Talstation Sunnegga-Express
  • Professioneller Skiunterricht durch unsere Kids-Instruktoren von 09.45 bis 15.00 Uhr mit ca. einer Stunde betreuter Mittagspause in einem Bergrestaurant mit reservierten Plätzen
  • Ankunft im Dorf um 15.45 Uhr (Gornergratbahn)
  • Am Freitag: Skirennen mit Preisverleihung (Levels 1-2 nachmittags auf Riffelberg, Levels 3 und höher: vormittags auf Sunnegga bei der Bergstation Eisfluh)
  • Durchführung der Swiss Snow League Tests mit Übergabe des persönlichen Booklets (die dazugehörigen Medaillen kannst du im Büro abholen!).

 

 

Bitte nicht vergessen, dass wir im Hochgebirge Ski fahren: Warme Kleider, Fäustlinge, Skibrille, Sonnen- und Lippenschutz sind ein Muss!
Ebenso empfehlen wir, unbedingt einen Helm zu tragen (kann in einem Sportgeschäft gemietet werden).

Wir freuen uns, dem Zermatters-Nachwuchs unsere Berge so nahe zu bringen, wie sie uns Einheimischen als Kindern gezeigt wurden!

    Preise pro Kind
    Montag – Freitag (5 Tage)

    ab CHF 465.–

    Montag - Mittwoch (3 Tage)

    ab CHF 320.–

    2 Zusatztage (Donnerstag & Freitag)

    CHF 175.–

    1 Zusatztag (nur Donnerstag)

    CHF 90.–

    Gut zu wissen

    • Mittagessen und Getränke sind im Preis inbegriffen
    • Skipass: Der Skipass ist NICHT im Skischulticket enthalten.
      Kinder bis 8 Jahre fahren gratis / Kinder bis 15 Jahre bezahlen den halben Preis
      (ein amtlicher Ausweis mit der Angabe des Geburtsdatums ist beim Kauf
      des Skipasses am Schalter der Bergbahnen erforderlich)
    • Die Zermatters haften weder für Unfälle während des Unterrichts noch für deren Folgen.
    • Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer
    • Reserviert den Unterricht unbedingt im Voraus!
    • Mindestteilnehmerzahl pro Level: 3 Kinder

    Gutscheine

    Schenke Emotionen und unvergessliche Momente in den Bergen!
    Wie wär's mit Heliskiing, Gorge Adventure, Breithorn oder einem Skikurs?

    Gerne stellen wir dir einen Geschenkgutschein für all unsere Angebote aus!