Hoch hinaus

Pollux oder Castor

In der Früh bequem mit der Seilbahn bis aufs Klein Matterhorn auf 3'883 m ü. M. fahren, die Höhen eines Viertausenders erklimmen und deine Bergtour nachmittags bei einem kühlen Drink in kurzen Hosen im Dorf ausklingen lassen!
Das sind Pollux und Castor!
 

 

Pollux 4'092 m ü. M.

(Eis- und Felstour)

Der Pollux liegt nordwestlich vom Castor und ist mit 4'092 m ü. M. auch etwas kleiner als sein Zwillingsgipfel. Der Pollux liegt zwischen dem Breithorn-Massiv und dem Lyskamm. Sie werden durch das Zwillingsjoch (3'845 m ü. M) getrennt.

Die Erstbesteigung erfolgte am 1. August 1864, dem Nationalfeiertag der Schweiz, durch Jules Jacot mit den Führern Josef-Marie Perren und Peter Taugwalder.

Am einfachsten ist der Gipfel von der Bergstation Klein Matterhorn zu erreichen. Wir absolvieren diese schöne Tour in einem Tag oder während einer mehrtägigen Tour im Monte Rosa Gebiet. Er kann im Sommer und im Winter bestiegen werden. Im Winter in Kombination mit einer schönen Skiabfahrt über Schwarztor.

Der Aufstieg zum Pollux-Gipfel ist nicht besonders lang (1 - 1,5 Stunden) weist aber durchaus die eine oder andere anspruchsvolle Kletterstelle im 2. Schwierigkeitsgrad auf.

Diese Tour eignet sich auch hervorragend als Vorbereitungstour für die Matterhornbesteigung.

Pollux 4'092 m ü. M.
Dauer:

Ca. 5 - 6 Stunden ab Klein Matterhorn

Daten:
  • Täglich ab Juni - September (je nach Verhältnisse)
  • Im Winter auf Anfrage

 

Anzahl Teilnehmer:

1 – max. 2 Personen

Programm:
  • Treffpunkt Sommer: 06:30 (je nach Saison) an der Talstation Matterhorn Express
  • Treffpunkt Winter: 08:15 an der Talstation Matterhorn Express
  • Nach der Ankunft auf dem Klein Matterhorn werden wir das Breithorn Plateau überqueren und die Südwestflanke besteigen
  • Rückfahrt am frühen Nachmittag
Anforderung:

Technik: +++

Ausdauer: **

Anforderungstabelle

Preis:

Mit einem Privatbergführer:

  • CHF 675.00 für 1 Person
  • CHF 720.00 für 2 Personen

In einer Gruppe (2 Personen):

  • CHF 360.00 pro Person
Extra Kosten:
  • Bahnfahrt Zermatt Klein Matterhorn retour: CHF 114.50
  • Mietmaterial: Zwischen CHF 50.00 und CHF 70.00, erhältlich in einem Sportgeschäft in Zermatt
Durchführung oder Absage:

Hier geht es zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen: AGB

 

Bitte beachte, dass bei den Gruppentouren die Mindestteilnehmerzahl erreicht werden muss, damit die Tour durchgeführt werden kann. Sollte dies nicht der Fall sein, so kannst du kurzfristig entscheiden, ob du die Tour absagen oder verschieben, oder mit einem Privatbergführer machen möchtest.

Materialliste:

Bitte beachte die Materialliste

Versicherung:

Ist Sache des Teilnehmers (Unfall- und Evakuationsversicherung)

WICHTIG!!

Bitte kontaktiere uns 2-3 Tage vor der Tour telefonisch oder direkt bei uns im Büro, um dich über die Verhältnisse zu informieren und die letzten Details zu besprechen.

PRIVATBERGFÜHRER: AB CHF 675.00
IN DER GRUPPE (2 PERSONEN): CHF 360.00

Castor 4'223 m ü. M.

(Eistour)

Der Castor bildet mit dem Pollux die sogenannten Zwillinge in den Walliser Alpen. Mit 4'223 m ü. M. ist er der höhere dieser beiden markanten Berggipfel. Getrennt werden die beiden Zwillinge durch das sogenannte Zwillingsjoch (3'845 m ü. M.). Zudem verläuft die italienisch-schweizerische Grenze exakt zwischen Pollux über den Castor zum Lyskamm entlang. Der Gipfel des Castors befindet sich auf italienischem Gebiet.

Die Erstbesteigung erfolgte am 23. August 1861 durch F.W. Jacomb und William Mathews mit dem Führer Michel Croz.

Der Castor ist von der Bergstation Klein Matterhorn gut erreichbar. Wir absolvieren diese schöne Tour in einem Tag oder er wird während einer Mehrtagestour im Monte Rosa Gebiet bestiegen. Die Besteigung erfolgt von der Bergstation Klein Matterhorn aus über das Zwillingsjoch und die Westflanke. Es handelt sich um eine landschaftlich sehr schöne Eistour. Der Castor kann im Sommer und Winter bestiegen werden. Im Winter wird das Gipfelerlebnis durch die spektakuläre Schwarztor Abfahrt ergänzt.

Castor 4'223 m ü. M.
Dauer:

Ca. 6 - 7 Stunden ab Klein Matterhorn

Daten:

Täglich ab Juni - September (je nach Verhältnisse)

Im Winter auf Anfrage

Anzahl Teilnehmer:

1 – max. 2 Personen

Programm:
  • Treffpunkt Sommer: 06:30 (je nach Saison) an der Talstation Matterhorn Express
  • Treffpunkt Winter: 08:15 an der Talstation Matterhorn Express
  • Nach der Ankunft auf Klein Matterhorn wird das Breithorn Plateau überquert und die steile Westflanke vom Castor bestiegen
  • Rückfahrt am frühen Nachmittag
Anforderungen:

Technik: +++

Ausdauer: ***

Anforderungstabelle

Preis:

Mit einem Privatbergführer:

  • CHF 705.00 für 1 Person
  • CHF 750.00 für 2 Personen

Preis in einer Gruppe (2 Personen):

  • CHF 375.00 pro Person
Extra Kosten:
  • Bahnfahrt Zermatt-Klein Matterhorn retour: CHF 114.50
  • Mietmaterial: Zwischen CHF 50.00 und CHF 70.00, erhältlich in einem Sportgeschäft in Zermatt
Durchfürhung oder Absage:

Hier geht es zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen - AGB

 

Bitte beachte, dass bei den Gruppentouren die Mindestteilnehmerzahl erreicht werden muss, damit die Tour durchgeführt werden kann. Sollte dies nicht der Fall sein, so kannst du kurzfristig entscheiden, ob du die Tour absagen oder verschieben, oder mit einem Privatbergführer machen möchtest.

Material:

Bitte beachte die Materialliste

Versicherung:

Ist Sache des Teilnehmers (Unfall- und Evakuationsversicherung)

WICHTIG!!

Bitte kontaktiere uns 2-3 Tage vor der Tour telefonisch oder direkt bei uns im Büro, um dich über die Verhältnisse zu informieren und die letzten Details zu besprechen.

PRIVATBERGFÜHRER: AB CHF 705.00
IN DER GRUPPE (2 PERSONEN): CHF 375.00

 

Castor 4'223 m ü. M. & Pollux 4'092 m ü. M.

Beide Zwillingsgipfel an einem Tag!

PS: Der absolute Konditionstest für das Matterhorn!

Castor & Pollux
Dauer:

Ca. 8 - 9 Stunden ab Klein Matterhorn

Daten:

Täglich ab Juni - September (je nach Verhältnisse)

Anzahl Teilnehmer:

1 - max. 2 Personen

Programm:
  • 06:30 (je nach Saison) Treffpunkt mit deinem Bergführer an der Talstation Matterhorn Express
  • Nach der Ankunft auf dem Klein Matterhorn werden wir das Breithorn Plateau überqueren, den Pollux und den Castor besteigen
  • Rückfahrt am späteren Nachmittag
Anforderungen:

Technik: +++

Ausdauer: ****

Anforderungstabelle

Preis:

Mit einem Privatbergführer:

  • CHF 895.00 für 1 Person
  • CHF 950.00 für 2 Personen
Extra Kosten:
  • Bahnfahrt Zermatt-Klein Matterhorn retour: CHF 114.50
  • Mietmaterial: Zwischen CHF 50.00 und CHF 70.00, erhältlich in einem Sportgeschäft in Zermatt
Durchfürhung oder Absage:

Hier geht es zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen - AGB

 

Bitte beachte, dass bei den Gruppentouren die Mindestteilnehmerzahl erreicht werden muss, damit die Tour durchgeführt werden kann. Sollte dies nicht der Fall sein, so kannst du kurzfristig entscheiden, ob du die Tour absagen oder verschieben, oder mit einem Privatbergführer machen möchtest.

Material:

Bitte beachte die Materialliste

Versicherung:

Ist Sache des Teilnehmers (Unfall- und Evakuationsversicherung)

WICHTIG!!

Bitte kontaktiere uns 2-3 Tage vor der Tour telefonisch oder direkt bei uns im Büro, um dich über die Verhältnisse zu informieren und die letzten Details zu besprechen.

PRIVATBERGFÜHRER: AB CHF 895.00

Gutscheine

Schenke Emotionen und unvergessliche Momente in den Bergen!
Wie wär's mit Heliskiing, Gorge Adventure, Breithorn oder einem Skikurs?

Bestelle Online einen Gutschein für all unsere Angebote!